Download e-book for iPad: Anaphylaktoide Reaktionen: nach Infusion natürlicher und by Priv.-Doz. Dr. med. Johannes Ring (auth.)

By Priv.-Doz. Dr. med. Johannes Ring (auth.)

ISBN-10: 3540087532

ISBN-13: 9783540087533

ISBN-10: 3642669506

ISBN-13: 9783642669507

Show description

Read or Download Anaphylaktoide Reaktionen: nach Infusion natürlicher und künstlicher Kolloide PDF

Best german_11 books

Sterbehilfe — Tabuthema im Wandel? - download pdf or read online

Das brisante Thema "Sterbehilfe" wirft wie derzeit kein anderes schwierige und komplexe Fragestellungen auf. In der kontrovers in Öffentlichkeit und Fachwelt geführten Diskussion stehen sich die Argumente diametral gegenüber. Das vorliegende Buch beleuchtet die einzelnen Facetten der Thematik. Während in Deutschland die "aktive Sterbehilfe" nach wie vor strafbar sein soll, werden in der Politik Überlegungen angestellt, die "passive Sterbehilfe" straffrei zu machen.

New PDF release: Notfallbehandlung des akuten Koronarsyndroms: Prä- und

Beim akuten Koronarsyndrom ist die sofortige Behandlung durch den Notarzt unerläßlich und oft lebensrettend. Dieses Buch vermittelt die Wissensgrundlage für rasches und zielgerichtetes Handeln: - Wie sieht das diagnostische und therapeutische Notfall-Procedere aus? - Wie läßt sich die Diagnose eines akuten Myokardinfarktes sichern?

Additional resources for Anaphylaktoide Reaktionen: nach Infusion natürlicher und künstlicher Kolloide

Sample text

Gibco, Detroit) + 10 ml Plasma eines Spenderpools aus zehn gesunden Freiwilligen) auf 1,5 x 10 6 Lyrnphocyten/ml eingestellt. Danach wurden je 0,2 ml dieser Zellsuspension (= 3 x 105 Zellen) in die Vertiefungen von Mikrotiterplatten verteilt und mit verschiedenen Mitogenen sowie spezifischen Antigenen inkubiert. Dabei betrugen die Endkonzentrationen der verschiedenen Stimulatorsubstanzen: Phytoharnagglutinin P (Difco, USA): Pokeweed Mitogen (Gibco, USA): Tuberkulin GT (Hoechst, Frankfurt): 100 50 12 ~g/ml ~g/ml ~g/ml 24 Die untersuchten spezifischen Antigene wurden in unterschiedlichen VerdUnnungen mit RPMI (Rosewell Park Memorial Institute) Medium 1640 (Gibco, USA) zugesetzt.

Die ausgezogene Linie zeigt die Symptomatik nach Gabe von HGG-Aggregaten; deaggregiertes HGG (gestrichelte Linien) wurde reaktionslos toleriert s. RING et ale (325) = = b) Hautreaktionen nach Intracutantestung mit G1obu1in-Aggregaten am Hund Zur Prlifung der in-vivo-Effekte von Gammag1obu1in-Aggregaten wurden Intracutanteste an 15 Hunden durchgeflihrt. Die nichtsensibi1isierten Tiere wurden mit zwei verschiedenen xenogenen G1obu1inen, nam1ich Pferde-IgG und Lv. Humangammag1obu1in intracutan getestet.

B. TIEREXPERIMENTELLE UNTERSUCHUNGEN 1. IMMUNOGENITXT UND VERTRXGLICHKEIT VON NORMALEM UND ANTILYMPHOCYTXREM PFERDE-IGG Die Vertraglichkeit von Pferde-anti-Human-Lymphocyten-Globulin (ALG) nach intravenoser Applikation stellte zunachst das groBte Problem flir die klinische Routine-Anwendung von ALG dar. Deshalb wurden vordringlich auf diesem Gebiet in tierexperimentellen Untersuchungen die Grundlagen erarbeitet, nach denen die oben beschriebene klinische ALG-Therapie durchgeflihrt werden konnte.

Download PDF sample

Anaphylaktoide Reaktionen: nach Infusion natürlicher und künstlicher Kolloide by Priv.-Doz. Dr. med. Johannes Ring (auth.)


by William
4.0

Rated 4.91 of 5 – based on 35 votes